Datenschutzerklärung des Fördervereins d
Adobe Acrobat Dokument 58.1 KB

Datenschutzerklärung des Fördervereins der Grundschule

Wulften e.V.  (Stand April 2019)

 

 

I. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

 

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist der Vorstand des Fördervereins der Grundschule Wulften e.V. 

Der Vorstand ist erreichbar über die E-Mail-Adresse 

vorstand@foerderverein-grundschule-wulften.de

oder die Vorstandsmitglieder.

Die aktuellen Vorstandsmitglieder und die Kontaktdaten finden sie auf der Internetseite des Vereins

www.foerderverein-grundschule-wulften.de

 

 

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

 

1. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein Vor-und Nachnahme, Geburtstag, Anschrift, Mitgliedsnummer, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Handynummer, Eintrittsdatum und die Bankverbindung auf.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Verwaltung ihrer Mitgliedschaft (z.B. zur Versendung von Einladungen) und zur Durchführung des SEPA-Lastschriftmandats verarbeitet.

Nur Vorstandsmitglieder und Mitglieder, die im Verein eine bestimmte Funktion ausüben, welche Kenntnis bestimmter Mitgliederdaten erfordert, erhalten Zugriff auf die benötigten personenbezogenen Daten ausgehändigt.

 

2. Ihre Widerrufsmöglichkeiten bei Einwilligungserklärungen

 

Ihre Einwilligungserklärungen sind freiwillig. Sie haben nach Artikel 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, eine abgegebene Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf ist aber nur für die Zukunft wirksam. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

 

3. Datenlöschung und Speicherdauer

 

Bei Austritt werden die unter 1. genannten personenbezogenen Daten des Mitglieds aus dem Mitgliederverzeichnis gelöscht.

Die für die Mitglieder- und Beitragsverwaltung notwendigen Daten werden 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht – sofern steuerrechtlich nicht länger benötigt.

Für Vereinschronik-Zwecke können Vorname und Nachname, sowie Position in der Vorstandschaft (wenn zutreffend) länger gespeichert werden. 

 

4. Rechte der betroffenen Person

 

Jede betroffene Person hat

 

·      das Recht auf Auskunft nach Artikel 15DSGVO,

·      das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,

·      das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,

·      das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 20 DSGVO,

·      das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,

·      das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,

·      das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO

·      das Recht eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen nach Artikel 7 DSGVO (siehe auch Ziffer 2 dieser Info)

 

5. Veröffentlichung

 

Der Vorstand veröffentlicht auf den vereinseigenen Internetseiten besondere Ereignisse des Vereinslebens oder informiert die öffentliche Presse z.B. über Veranstaltungen, an den der Verein mitgewirkt hat, mit dokumentierenden Fotos und unter Umständen mit Namensnennung. Vor Erstellung dieser Fotos wird der Verantwortliche über den Zweck informiert und mit Erstellung der Fotos willigt das einzelne Mitglied nach Art. 4 Abs. 11 DSGVO in die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten ein. Jedes einzelne Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand Einwände und Widerspruch gegen die Veröffentlichung erheben. Im Falle eines Einwandes bzw. Widerrufs unterbleiben weitere Veröffentlichungen zu seiner Person. Personenbezogene Daten des widerrufenden Mitglieds werden von den vereinseigenen Internetseiten entfernt.

 

 6. Internetseiten

 

Die Internetseiten des Vereins werden über 

www.foerderverein-grundschule-wulften.de aufgerufen.

Die Internetseiten des Vereins sind in die Internetpräsenz der Grundschule Wulften integriert. Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Internetprovider speichern üblicherweise automatisch Informationen in sogenannten Webserver-Logfiles, darunter auch IP-Adresse eines Nutzers. Die so erhobenen Daten werden seitens des Vereins nicht gespeichert oder verarbeitet. Wie mit Speicherung von Cookies auf den Internetseiten des Vereins verfahren wird, können Sie selbst über die Sicherheitseinstellungen des von Ihnen verwendeten Browsers bestimmen.

 

7. Änderung dieser Datenschutzerklärung

 

Änderungen der Gesetzeslage oder der Rechtsprechung sowie Anpassungen der Verwaltung der Mitgliedschaften können es unter Umständen erforderlich machen, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sie können die jeweils aktuell geltende Datenschutzerklärung jederzeit beim Verantwortlichen oder aber auf den Internetseiten des Vereins abrufen.